Projektsteuerung
Gesamtplanung
Gebäudetechnik

Unternehmen

Vertrauen
verpflichtet

Die Planung und Realisierung von Bauprojekten - ganz gleich, ob es sich um Neubauten, Umbauten oder Sanierungen handelt - ist eine komplexe Angelegenheit mit vielen Einflussfaktoren und verschiedensten technischen Anlagen. Dazu kommen finanzielle und zeitliche Risiken. Deshalb ist es gut, wenn Sie einen Partner haben, dem Sie uneingeschränkt vertrauen können und der Sie durch diesen Prozess begleitet.

Die Ingenieure von Kremer + Scheib haben seit 1973 mehr als 2000 Projekte in Deutschland und dem Ausland im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung, der Generalplanung und der Projektsteuerung umgesetzt. Wenn Sie also ein Projekt planen und auf dem Weg dahin noch Unterstützung zur Absicherung Ihres Vorhabens brauchen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen gerne.

Unser Anspruch: Nichts versprechen,
was man nicht halten kann

Wir identifizieren uns mit den Aufgaben und Zielen unserer Kunden und gehen verantwortungsbewusst mit deren Budgets und Ressourcen um. Das Resultat: Aus zufriedenen Kunden werden häufig langjährige Partner. Ein Großteil unserer Projekte sind Folgeaufträge oder basieren auf persönlichen Empfehlungen.

Ein gutes Miteinander aller Beteiligten
sichert den Erfolg des Projektes

In der Bauindustrie kommt eine Vielzahl von Baufachleuten mit komplexen Aufgaben häufig zum ersten Mal im Rahmen eines Projektes zusammen. Einander zu verstehen und miteinander Lösungen zu entwickeln hat deshalb extremen Einfluss auf das Gelingen eines Vorhabens. Daher sind uns das persönliche Gespräch und der persönliche Kontakt wichtig.

Erfahrung ist einfach
unbezahlbar

Lutz Kremer
Dipl.-Ing. bei K+S

Jens Kunstmann
Dipl.-Ing.
Geschäftsführer

Leistungen

Das Ganze sehen
Zusammenhänge verstehen

Technische Gebäudeausrüstung

Schön, wenn ein Gebäude Eindruck macht.
Noch besser, wenn dann alles perfekt funktioniert.

In der Bauindustrie kommt im Rahmen eines Projektes eine Vielzahl von Baufachleuten mit komplexen Aufgaben häufig zum ersten Mal zusammen. Einander zu verstehen und miteinander Lösungen zu entwickeln, hat deshalb extremen Einfluss auf das Gelingen eines Vorhabens. Daher sind uns das persönliche Gespräch und der persönliche Kontakt wichtig.

Der Mensch steht im Vordergrund

Gesundheit, Hygiene und Behaglichkeit sind die Ansprüche an unsere tägliche Umgebung. Hier übernimmt die Technik wichtige Aufgaben. Sie wird dabei zunehmend umfassender, bietet Sicherheit und garantiert anspruchsvolle Funktionen.

Die Gebäudetechnik verknüpft an entscheidender Stelle das Gebäude mit der Umwelt und seinen Menschen. Dies ist Teil unseres Auftrages.

Generalplanung

Ein Ansprechpartner für alles

Bei einem Teil unserer Projekte ist der technische Anspruch und die Funktionen des Gebäudes entscheidend und hat dadurch auch einen erheblichen Einfluss auf die Architektur. In diesen Fällen macht es Sinn, das Gebäude aus den technischen Anforderungen heraus zu planen. Es hat sich bei derartigen Projekten bewährt, dass die Kremer + Scheib Ingenieure die Generalplanung übernehmen.

So entstehen in der Wechselwirkung von Technik und Architektur optimale Lösungen, die beide Disziplinen voll zur Geltung bringen. Durch Erfahrung und den souveränen Umgang mit den technischen Möglichkeiten, verschaffen wir unserem Architekturteam den größtmöglichen Freiraum.

Auf diese Weise haben wir Gebäude realisiert, deren Planungen vordergründig auf technischen Anforderungen basieren, zugleich aber deren Architektur und ihr ästhetischer Reiz nicht weniger beeindruckend sind.

Wenn am Ende alles funktioniert, haben wir
unseren Job gut gemacht

Übernehmen die Kremer + Scheib Ingenieure die Generalplanung eines Projektes, bedeutet das weniger Zeit- und Personalaufwand, da der Bauherr von der Entwicklung bis zur Realisierung „schnittstellenfrei“ alles aus einer Hand bekommt: Von der Architektur, über die Statik, die technische Gebäudeausrüstung, dem Brandschutz bis hin zur Einbindung von Sonderfachleuten.

Ein glücklicher Bauherr
ist das Beste, was uns
gelingen kann

Ronald Kohlhause
Dipl.-Ing., Prokurist bei K+S

Projektsteuerung

Routiniers mit klugen Ideen

Die Entwicklung von Gebäuden - von der Planung bis zur Inbetriebnahme - ist ein Prozess von hoher Komplexität mit vielen Einflussfaktoren und Fehlerquellen, die Zeit und Geld kosten können. Disziplin in allen Phasen eines Projektes ist die Voraussetzung für dessen reibungslose Abwicklung im Rahmen von definierten Kosten- und Zeitplänen. Unsere Aufgabe ist es, zu ordnen und Abläufe und Terminpläne so zu gestalten, dass Fehler minimiert werden. Dies gilt für uns selbst, aber auch für die Zusammenarbeit mit allen anderen Beteiligten.

Durch unsere langjährige Erfahrung und die Diversität unserer Projekte haben wir Routinen entwickelt, um Kosten, Termine und Umsetzung zu garantieren. Auf diese Weise gewährleisten wir ein Maximum an Sicherheit, aber auch an Flexibilität, die notwendig wird, wenn veränderte Abläufe und wechselnde Terminvorgaben dieses erfordern.

Referenzen

Es gibt fast nichts, was wir
nicht schon gemacht haben

Industrie, Logistik, Dienstleistung, Verwaltung  

Bildung, Kultur, Leben  

Öffentliche Bauten  

Klinisch Medizinisch, Pflege, Wohnen  

Gesamtplanung, Projektsteuerung  

Die Energiewende
beginnt mit der
Gebäudetechnik

Jobs

Kremer + Scheib
sucht neue Kollegen

K+S unterstützt
mich nach meiner
Ausbildung auch
im Studium

Thomas Steinau
Student der Technischen
Gebäudeausrüstung

Kontakt

So kommen Sie mit
uns ins Gespräch

Impressum

Kremer + Scheib Ingenieure GmbH
Linde 121 a
42899 Remscheid
Tel.: +49 2191 9557-0
Fax: +49 2191 9557-20
info@kremer-scheib.de

Breite Straße 13
99094 Erfurt
Tel.: +49 361 34067-0
Fax.: +49 361 34067-20
info-ef@kremer-scheib.de

Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Franz Joachim Kremer
Dipl.-Ing. Jens Kunstmann

Handelsregister
Amtsgericht Wuppertal
HRB 12120

Verantwortlich für den Inhalt
Thomas Hormes

Standort Remscheid

Standort Erfurt